JETZT ANMELDEN

Adresse

Klagenfurter Str. 15, 9560 Feldkirchen

Telefon

04276-7979

Weiterbildung

Weiterbildung für LKW-LenkerInnen
LKW-LenkerInnen, die ihre Lenkberechtigung der Klasse C/C1 vor dem 10.09.2009 bereits erworben haben, müssen in der Zeit vom 10.09.2009 bis zum 10.09.2014 eine Weiterbildung im Umfang von 35 Stunden (5 Module zu je 7 Stunden) absolvieren und auch nachweisen, um ihren Führerschein nach dem Jahr 2014 beruflich nützen zu können.

Weiterbildung für BuslenkerInnen
BuslenkerInnen, die ihre Lenkberechtigung der Klasse D/D1 vor dem 10.09.2008 bereits erworben haben, müssen in der Zeit vom 10.09.2008 bis zum 10.09.2013 eine Weiterbildung im Umfang von 35 Stunden (5 Module zu je 7 Stunden) absolvieren und auch nachweisen, um ihren Führerschein nach dem Jahr 2013 beruflich nützen zu können.

Keine Weiterbildung benötigen

  • LenkerInnen von KFZ mit einer Bauartgeschwindigkeit < 45km/h
  • Streitkräfte, Feuerwehr, Rettung
  • LenkerInnen von Fahrzeugen zur Erprobung (Probefahrten)
  • MitarbeiterInnen einer Fahrschule
  • Personen, die Material oder Ausrüstungen zur Berufsausübung befördern
  • Personen im öffentlichen Dienst, bei der Müllabfuhr, bei der Straßenerhaltung

Umfang der Weiterbildungsmodule (je Modul 7 Stunden)

Modul 1: Für C und D anrechenbar
Verbesserung des Fahrverhaltens auf Grundlage der Sicherheitsregeln

Modul 2: Für C und D anrechenbar
Fähigkeiten zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs

Modul 3: Für C und D anrechenbar
Kenntnisse der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Kenntnisse der Vorschriften für den Kraftverkehr

Modul 4: Für C und D anrechenbar
Humanfaktoren, Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit

Modul 5: Für C anrechenbar
Ladungssicherung, wirtschaftlichen Umfeld

Modul 5: Für D anrechenbar
Personenbeförderung und Ladungssicherung, Anwendung der Sicherheitsvorschriften, wirtschaftliches Umfeld

Eintragung in den Führerschein:
Nach Absolvierung der 5 Module (d.i. die Bescheinigung über die Weiterbildung) und der ärztlichen Nachuntersuchung wird der Führerschein wieder auf 5 Jahre verlängert und der Code C95, D95 (d.i. Berufskraftfahrer) eingetragen.

Kosten der Weiterbildung:

  • Pro Modul € 85,- (incl. MwSt.) – bei Firmenkursen Sondervereinbarung
  • Ärztliche Untersuchung € 30,–
  • Neuausstellung des Führerscheins € 12,50

Kurstermine:
Alle Termine gibt es hier.

 

 

 

 

 

 

 

top